Anne Frank Schule Osterburg

Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit

Frau Bürgel

Schulsozialarbeit hilft die Schule als Lebensraum so zu gestalten, dass sich alle wohlfühlen, für alle Platz ist und alle an der Gestaltung des Lebensraumes Schule mitwirken können.

Schulsozialarbeit ist ein Bindeglied zwischen Elternhaus, Schule und Jugendhilfe.

Kontakt:

An der Schule können Sie mich von Montag bis Freitag, von 7.30 - ca.15.00 unter der Nummer: 0151-16267062 oder 03937/82069 erreichen.
Sie können mir auch eine E-mail schreiben: m.buergelschulsozi@web.de

 

Arbeitsfelder der Schulsozialarbeit

  • Einzelfallhilfen für Schüler nach dem Prinzip der Vertraulichkeit und Freiwilligkeit mit dem Ziel, auch einer längerfristigen sozialpädagogischen Begleitung
  • Aufbau von Netzwerkarbeit für Eltern und Schüler in Zusammenarbeit mit den Einrichtungen/Beratungsstellen im Landkreis
  • Elternarbeit: Beratung und Begleitung von Eltern bei Problemen/Begleitung an Elternabenden, Aufbau eines „Elterncafe´s“
  • Individuelle Förderung / soziale Gruppenarbeit / Soziales Lernen / Erlernen von Konfliktbewältigungsstrategien
  • Offene Freizeitarbeit in Kooperation mit anderen Partnern im und um den Landkreis Stendal während der Schulzeit und in den Ferien
  • Sozialpädagogische Gruppenarbeit (Zielgruppen- oder themenorientierte Angebote mit spezifischen Interessen für gemeinsame Aktivitäten, Gruppenangebote zur Verbesserung persönlicher und sozialer Kompetenzen in Zusammenarbeit mit den Lehrkräften der Schule)

Arbeitsgemeinschaften

  • Foto-AG „Schnappschuss“
  • Kreativ-AG in der 3. Klassen

Begrüßung am ersten Schultag 2015/16

Frau Feuerherd, Frau Bürgel und Herr Jahnke