Anne Frank Schule Osterburg

Halloween

Halloweenparty

Am 2.11.2017 feierten die Klassen 3/4, 5b und 6 ihre diesjährige Halloween – party in der Aula unserer Schule. Frau Bürgel und Frau Feuerherdt hatten die Aula in ein Gruselkabinett mit entsprechender schauerlicher Illuminierung verwandelt. Für das Horrorbuffet sorgten Frau Lange und einige Schülerinnen aus der 9. Klasse. Frau Patitz aus der Bibliothek las Spukgeschichten, geschrieben von Schülern, vor. Frau Bürgel und Frau Feuerherdt studierten mit den kleinen Zombies und Geistern einen Gespenstertanz ein. Im Standesamt für Untote konnten sich die Gruselpaare von Frau Fledermaus (Frau Neumann) trauen lassen. Frau Cierpinski organisierte lustige Spiele, wo sich die kleinen Spukgestalten austoben konnten. Matschig ging es beim Schaumkusswettessen zu. Gegen Ende der Party wurden die drei originellsten Kostüme prämiert. Helle Begeisterung rief das Schattenspiel, eingeübt von Frau Feuerherdt mit einigen Kindern, hervor. Gebannt verfolgten alle die Geschichte der kleinen Hexe, die mit ihrem Zaubertrank die Liebe von Justin Bieber gewinnen wollte. Das ging natürlich mächtig schief! Zum Schluss tanzten alle Zombies, Geister und Monster zum Takt des einstudierten Gespenstertanzes. Vielen Dank an alle, die sich an der Vorbereitung und Durchführung dieser gelungenen Party beteiligt haben.

Bilder vom Projekttag